Osmo Holzschutzfarben für Außenbereich

Mit diesen Osmo Holzschutzfarben können Sie Ihr Gartenhaus/Saunahaus schützen und individuell gestalten.

Erhältlich als deckende Landhausfarbe (hier ist ein Voranstrich mit Imprägnierung erforderlich) oder als transparente Öl-Lasur (bei der Öl-Lasur ist keine vorige Imprägnierung notwendig).

Landhausfarbe: Weiß, Nordisch Rot, Steingrau, Elfenbein, Taubenblau, Dunkelbraun, Anthrazitgrau, Lichtgrau, Fichten-Gelb, Sonnengelb, Zeder/Rotholz, Kaminrot, Tannengrün, Labrador-Blau, Royal-Blau, Mittelbraun, Schwarzgrau, Kieselgrau, Verkehrsgrau
Öl-Lasur: Kiefer, Eiche, Teak, Palisander, Patina, Perlgrau, Quarzgrau, Teak, Eiche hell, Nussbaum, Lärche, Mahagoni, Pinie, Ebenholz, Zeder, Tannengrün, Oregon Pine, Basaltgrau

1 Gebinde mit 2,5 Liter reicht für ca. 65 m²

Unser Zubehör-Tipp: Roll- und Streichset inkl. Pinsel, Walze und Farbwanne!

Weitere Detailbeschreibung
  • Schützt das Holz vor Witterungseinflüssen
  • Kein Schleifen notwendig (bei gesäuberter Oberfläche)
  • Deckend oder transparent erhältlich
  • Große Farbauswahl
25,65 €
inkl. 19% MwSt.
5,90 € Versandkosten in DE

Osmo Holzschutzfarben

 

Mit diesen Holzschutzfarben können Sie Ihr Gartenhaus/Saunahaus schützen und individuell gestalten.

Erhältlich als deckende Landhausfarbe oder als transparente Öl-Lasur.

Unser Zubehör-Tipp: Roll- und Streichset inkl. Pinsel, Walze und Farbwanne!

 

Landhausfarbe

  • Deckend, seidenmatt, für außen.
  • Besonders empfohlen für Holzfassaden, Balkone, Fenster, Garten- und Ferienhäuser, Gartenmöbel.
  • Landhausfarbe ist witterungsbeständig und robust gegen kleine Beschädigungen.
  • Da die Landhausfarbe auf Öl-Basis hergestellt ist, kann sie auch bei Minustemperaturen verarbeitet werden.
  • Anzahl der Anstriche: Bei unbehandeltem Holz zwei, im Renovierungsfall reicht in der Regel ein Anstrich auf der gesäuberten Oberfläche - ohne Schleifen!
  • Landhausfarbe gibt es in den Gebindegrößen 0,75 und 2,5 Liter.
  • Wir empfehlen als Vorbehandlung den einmaligen Anstrich mit einer Holz-Imprägnierung (zum Artikel)
  • 1 Liter reicht bei einem Anstrich ca. für 26 m².
  • 1 Gebinde mit 2,5 Liter reicht für ca. 65 m².
  • Erhältliche Farben: Weiß, Nordisch Rot, Steingrau, Elfenbein, Taubenblau, Dunkelbraun, Anthrazitgrau, Fichten-Gelb, Sonnengelb, Zeder/Rotholz, Kaminrot, Tannengrün, Labrador-Blau, Royal-Blau, Mittelbraun, Schwarzgrau, Kieselgrau, Verkehrsgrau

Holzschutz Öl-Lasur

  • Grundierung und Lasur in einem Anstrich vereint - der innovative Langzeitschutz auf Ölbasis!
  • Transparent, seidenmatt, für außen.
  • Besonders empfohlen für Holzfassaden, Carports, Balkone, Zäune, Sichtblenden, Holzterrassen...
  • Holzschutz Öl-Lasur ist Grundierung und Lasur in einem Anstrich. Das Produkt wirkt wasserabweisend und ist äußerst wetter- und uv-beständig. Die offenporige und atmungsaktive Oberfläche ist vorbeugend geschützt gegen Schimmel-, Algen- und Pilzbefall.
  • Anzahl der Anstriche: Bei unbehandeltem Holz zwei, im Renovierungsfall reicht in der Regel ein Anstrich auf der gesäuberten Oberfläche - ohne Schleifen!
  • Die Öl-Lasur ist auch bei Minusgraden streichfähig und kann so auch im Winter verarbeitet werden.
  • Die Holzschutz Öl-Lasur gibt es in 2,5 Liter Gebinden.
  • 1 Liter reicht bei einem Anstrich ca. für 26 m².
  • 1 Gebinde mit 2,5 Liter reicht für ca. 65 m².
  • Erhältliche Farben: Kiefer, Eiche, Teak, Palisander, Patina, Perlgrau, Quarzgrau, Teak, Eiche hell, Nussbaum, Lärche, Mahagoni, Pinie, Ebenholz, Zeder, Tannengrün, Oregon Pine, Basaltgrau

 

Sicherheitshinweise Landhausfarbe: 

Gefahr

Einstufung des Stoffes oder Gemischs Einstufung gemäß Verordnung (EG) Nr. 1272/2008:
Das Produkt ist gemäß CLP-Verordnung nicht eingestuft

 

 

 

Sicherheitshinweise

P101 Ist ärztlicher Rat erforderlich, Verpackung oder Kennzeichnungsetikett bereithalten.

P102 Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen.

P262 Nicht in die Augen, auf die Haut oder auf die Kleidung gelangen lassen.

P271 Nur im Freien oder in gut belüfteten Räumen verwenden.

Zusätzliche Angaben: Die beim Umgang mit Chemikalien üblichen Vorsichtsmaßnahmen sind zu beachten. Bei Schleifarbeiten generell Staubmaske tragen. 

Mit dem flüssigen Produkt getränkte Lappen nach Gebrauch sofort auswaschen oder in einem luftdicht geschlossenen Metallgefäß aufbewahren (Selbstentzündungsgefahr!).

 

Sicherheitshinweise Öl-Lasur: 

Gefahr

Kennzeichnung gemäßVerordnung (EG) Nr. 1272/2008:
Das Produkt ist gemäß CLP-Verordnung eingestuft und gekennzeichnet.

 

 

 

Gefahrenhinweise

H412 Schädlich für Wasserorganismen, mit langfristiger Wirkung.

Sicherheitshinweise

P101 Ist ärztlicher Rat erforderlich, Verpackung oder Kennzeichnungsetikett bereithalten.

P102 Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen.

P262 Nicht in die Augen, auf die Haut oder auf die Kleidung gelangen lassen.

P271 Nur im Freien oder in gut belüfteten Räumen verwenden.

P273 Freisetzung in die Umwelt vermeiden. P501 Entsorgung des Inhalts / des Behälters gemäß den örtlichen / regionalen /nationalen/ internationalen Vorschriften.

Die beim Umgang mit Chemikalien üblichen Vorsichtsmaßnahmen sind zu beachten.Bei Schleifarbeiten generell Staubmaske tragen. Enthält Propiconazol. Kann allergische Reaktionen hervorrufen.2.3 Sonstige Gefahren Achtung: Mit dem flüssigen Produkt getränkte Lappen nach Gebrauch sofort auswaschen oder in einem luftdicht geschlossenen Metallgefäß aufbewahren (Selbstentzündungsgefahr!).

 

Ich bekomme eine Fasssauna, soll ich die vorher mit Osmo Imprägnierung streichen, oder gleich mit Öl-Lasur, habe Angst das die Biozide in die Sauna eindringen und gesundheitsschädlich sind, oder empfehlen sie eine andere Farbe

Eine vorige Imprägnierung ist bei einer Öl-Lasur nicht notwendig.

(14.10.2020, 09:26 Uhr)
Ich bekomme demnächst von Ihnen eine Gartensauna. Gehe ich recht in der Annahme, dass ich diese von außen 1x mit OSMO-Imprägnierung und 2x OSMA-Farbe und innen sowie den Fußboden 1x mit OSMO-Öl-Lasur streichen soll. Mit was sollen die Lagerhölzer gestrichen werden?

Von Außen sollte die Sauna mit einem WR-Imprägniergrund sowie einem zweifachen Anstrich mit der Farbe Ihrer Wahl gestrichen werden. Innen sollte der Saunabereich komplett naturbelassen bleiben. Den Vorraum /falls vorhanden) können Sie mit Klarwachs streichen. Die Bodenbalken sind bereits kesseldruckimprägniert. Hier können Sie natürlich jedoch auch noch farbige Produkte auftragen, damit die Bodenbalken zum Haus passen.

(28.07.2020, 07:09 Uhr)
Wir haben ein weka-Gartenhaus in hellgrau bekommen, leider gefällt uns die Farbe nicht. Können wir das Gartenhaus mit der Osmo-Landhausfarbe steingrau überstreichen, ohne irgendwelche Vorarbeiten?

Guten Tag, würde ich Ihnen nicht empfehlen einfach zu überstreichen. Kann dann vor kommen das die alte Farbe dann evntuell durch drücken werden.

(20.08.2019, 18:14 Uhr)
Wir haben vor zwei Jahren ein Karibu Gartenhaus in den Farben Terragrau und Elfenbein gekauft. Ich habe gerade auf Ihrer Seite gelesen dass die Firma Karibu keine Farben vertreibt. Können Sie uns bitte auch schreiben welche RAL Nummern diese Farben haben und welche Qualität die Farbe sein muss.

Gerne sagen wir Ihnen anbei, welche jeweiligen RAL die Farben von Karibu passend sind. Terragrau - RAL Design 060.40.05 Elfenbeinweiß - RAL 1015

(25.05.2017, 19:03 Uhr)